Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Neuer Vorstand nimmt die Arbeit auf

 

Der Vorstand

 

Neu gewählter Vorstand des Feuerwehrfördervereins Calau traf sich zur konstituierenden Sitzung

 

Am 14.03.2019 traf sich erstmals nach der Neuwahl am 01. März der Vorstand des Vereins zur Förderung des Feuerwehr- und Brandschutzwesens in der Stadt Calau e. V., um die Besetzung der Vorstandsfunktionen festzulegen und erste Aufgaben zu besprechen.

Zum neuen Vorsitzenden bestimmten die Anwesenden Torsten Wagner. Er löst Daniela Buder ab, die den Verein seit dem plötzlichen Ableben des Gründungsvorsitzenden Helmut Künzel im Oktober 2010 leitete. Die weiteren Funktionen verteilen sich folgendermaßen:

 

  • Stellvertretender Vorsitzender:       Siegmund Schulz
  • Geschäftsführerin:                            Ingrid Künzel
  • Schriftführer:                                      Fred – Hagen Karzenburg
  • Kassenwartin:                                   Daniela Buder

 

Weiterhin wurde festgelegt, alle nötigen Schritte beim Vereinsregister sowie bei der Sparkasse zügig zu erledigen, damit schnell die Arbeitsfähigkeit gewährleistet ist.

 

Gesprochen wurde ebenfalls über die in nächster Zeit anstehenden Maßnahmen der Ortsfeuerwehr Calau, die der Verein natürlich auch wieder finanziell und organisatorisch unterstützen möchte. So steht das 60 – jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr Calau an, deren Gründung als Arbeitsgemeinschaft „Junge Brandschutzhelfer“ am 31. Mai 1959 mit verschiedenen Veranstaltungen würdig begangen werden soll.

 

Der Vorstand hofft sehr auf die Mitarbeit seiner Mitglieder und natürlich auf die Unterstützung unserer teilweise langjährigen Freunde und Förderer.

 

Zu erreichen ist der Vorstand unter folgenden Kontaktdaten:

 

Kontaktformular:

 

http://www.feuerwehr-calau.de/formulare/index.php?form_id=1866

 

Dort findet man auch die telefonischen Erreichbarkeiten des neuen Vorsitzenden sowie seines Stellvertreters.

 

E – Mail – Adresse:

 

F. – H. Karzenburg       

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Mitgliederversammlung des Verein zur Förderung des Feuerwehr- und Brandschutzwesens in der Stadt Calau e.V.

 

Versammlung

 

Am 01.03.2019 fand unsere jährliche Mitgliederversammlung im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Calau statt.

Im Rechenschaftsbericht des Jahres 2018 stellt die Vorsitzende des Vereins, Daniela Buder, Aktivtäten und Höhepunkte des vergangenen Jahres dar. Die Unterstützung der Jugendfeuerwehr und die Veranstaltungen zur Förderung der Kameradschaft innerhalb der Feuerwehr waren ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit des Vorstandes. Im Anschluss stand der Bericht des Kassenwartes, Nico Lange auf der Tagesordnung. Durch Beschluss der Mitglieder wurde der Vorstand aufgrund der genannten Berichte für das Jahr 2018 entlastet.

Im Jahr 2019 sollen auch wieder verschiedene Aktivitäten durchgeführt werden, dies stellt der stellv. Vorsitzende, Torsten Wagner im Haushaltsplan vor. Auch hier erfolgte die Beschlussfassung durch die Mitglieder.

In diesem Jahr war entsprechend der Satzung die Neuwahl des Vereinsvorstandes durchzuführen. Dazu sind laut Satzung 5 Vorstandmitglieder zu wählen. Leider gab es bis zu diesem Zeitpunkt nur 3 Kandidaten, somit wurde die Möglichkeit einer Satzungsänderung diskutiert, und im Ergebnis dieser Diskussion stellten sich auch Sigmund Schulz und Fred-Hagen Karzenburg als Kandidaten zur Verfügung. Die Wahlhandlung wurde vom gewählten Wahlvorstand begleitet.

Einstimmig wurden gewählt:

 

Torsten Wagner,

Daniela Buder,

Ingrid Künzel,

Sigmund Schulz,

Fred-Hagen Karzenburg

 

Auf der konstituierenden Sitzung des neuen Vorstandes in den nächsten 4 Wochen werden die Vorstandsämter belegt. Es erfolgte eine Information an die Vereinsmitglieder.

Im Anschluss wurden noch einige Termine, wie das 60-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr und das 150-jährige Bestehen der FF Calau besprochen.

Zum Ausklang der Mitgliederversammlung fanden wir uns zu einem deftigen Eisbeinessen zusammen. Der Heimatverein Zinnitz hat diese in der Gulaschkanone zubereitet.

Wir bedanken uns bei allen für die Unterstützung.

 

Daniela Buder