Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 
B-Gebäude brennt


Fahrzeuge:
Calau: LF16/12; TLF 20/40-SL; TLK 23-12; RW 1; ELW 1; KDOW
Zinnitz: TLF 16/45
Werchow: TLF 16/45 W
Saßleben: LF LKW-TS 8
Ort: Stadtgebiet Calau

Ein Schuppen am Calauer Friedhof ist am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr vollständig abgebrannt. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf rund 5000 Euro. Die Beamten ermitteln jetzt, ob das Feuer durch einen technischen Defekt ausgelöst wurde oder ob Brandstiftung die Ursache ist. red/jam


Quelle: Lausitzer Rundschau - Lokale Nachrichten vom 09.08.2011