Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 
zurück

Einsatz 33

vor

H: VU LKW/BUS

Bemerkungen:
LKW von Fahrbahn abgekommen
Einsatzort:
BAB 13
Straße:
AS Bathow - AS Kittlitz
Alarmierung:

Alarmierung per

24.04.2015 - 01:28 Uhr

Einsatzende:

24.04.2015 - 03:50 Uhr

Einsatzdauer:
02:22 h
Fahrzeuge im Einsatz:

 LF 16/12 - FF Calau RTW - DRK Calau NEF - DRK Lübbenau Polizei

alarmierte Einheiten:

FF Calau

DRK Calau

DRK Lübbenau

Polizei

Verbrauch:
Kraftstoffe für Agregat und Kettensäge
Schadensbild:
1 LKW, 1 verletzte Peson
Einsatzbericht:

Nach einer Zehntägigen Ruhephase, kam es auf der BAB 13 erneut zu einem Unfall mit einem LKW. Dieser kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kam in dem angrenzenden Wald zum stehen. Dabei klappte die Fahrzeugkabine nach vorne. Als wir am Einsatzort eintrafen, sicherten wir die Einsatzstelle ab und leuchteten sie von zwei Seiten aus. Mittels Motorkettensäge wurde eine Schneise in den Wald geschnitten, um den Patient schonend zum Rettungswagen zu tragen. Des Weiteren lief aus dem Fahrzeugtank Diesel aus. Wir dichteten diesen ab, um ein weiteres auslaufen zu verhindern. Nach dem die Aufräumarbeiten abgeschlossen waren, übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei. Diese verblieb bis zum Eintreffen des Umweltamtes an der Unfallstelle. Im Gerätehaus wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt und der Einsatz beendet.

 

ungefährer Einsatzort:

 

Einsatzort

 

Bilder: