Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 
zurück

Einsatz 33

vor

B: Fläche

Bemerkungen:
brennt Waldboden
Einsatzort:
Cabel
Straße:
Cabeler Berg (Waldweg)
Alarmierung:

Alarmierung per Pieper

28.06.2016 - 17:14 Uhr

Einsatzende:

28.06.2016 - 18:30 Uhr

Einsatzdauer:
01:16 h
Fahrzeuge im Einsatz:

TLF 20/40-SL - FF Calau LF 10/6 - FF Werchow TLF 16/45 W - FF Werchow

alarmierte Einheiten:

FF Calau

FF Werchow

Polizei

Verbrauch:
Löschwasser
Schadensbild:
10 m² Waldboden
Einsatzbericht:

Einen Tag später gingen erneut die Pieper unserer Wehr. Dieses Mal handelte es sich um einen Flächenbrand. Gleichzeitig wurde die Feuerwehr Werchow mit ihrem LF 10/6 und dem TLF 16/45 W alarmiert. Nach wenigen Minuten rückten wir mit unserem Tanklöschfahrzeug aus. Als wir am angegebenen Einsatzort ankamen, war kein Feuer festzustellen. Mit allen drei Fahrzeugen teilten wir uns auf und suchten in der Umgebung nach dem Feuer. Nach mehrfachen Nachfragen in der Leitstelle und bei Wanderern konnte nach kurzer Zeit das Feuer in einem Waldstück ausfindig gemacht werden. Es brannten circa 10 m² Waldboden. Ursache des Feuers war ein Blitzschlag in einen Baum vor mehreren Tagen. Mittels Schnellangriff wurde das Feuer gelöscht. Nachdem die Einsatzbereitschaft im Gerätehaus wieder hergestellt wurde, konnte der Einsatz beendet werden.

ungefährer Einsatzort:

 

Einsatzort

 

Bilder:

 

1/2 2/2