Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 
zurück

Einsatz 34

vor

H: VU-Klemm

Bemerkungen:
brennender PKW in Böschung, vermutlich Person im PKW
Einsatzort:
BAB 13
Straße:
AS Bronkow - AS Großräschen
Alarmierung:

Alarmierung per Pieper

07.07.2016 - 04:32 Uhr

Einsatzende:

07.07.2016 - 05:00 Uhr

Einsatzdauer:
00:28 h
Fahrzeuge im Einsatz:

LF 16/12 - FF Calau LF 10/6 - FF Bronkow NEF - Klinikum Niederlausitz Senftenberg RTW - Klinikum Niederlausitz Senftenberg Polizei

alarmierte Einheiten:

FF Calau

FF Bronkow

Polizei

Verbrauch:
-----
Schadensbild:
1 PKW, 2 leicht verletzte Personen
Einsatzbericht:

Am Donnerstagmorgen wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Bronkow zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Hinzu kam noch die Meldung, dass der Pkw brennen sollte. Mit dem LF 16/12 rückten wir umgehend in Richtung Autobahn aus. Die Feuerwehr Bronkow war noch vor unserem Eintreffen am Unfallort angekommen und meldeten der Leitstelle, dass alle Person aus dem Fahrzeug sind und der Pkw nicht brenne. Da Kräfte und Mittel an der Einsatzstelle ausreichend waren, konnten wir den Einsatz noch vor der Auffahrt auf die BAB 13 beenden und zum Standort zurück kehren.

ungefährer Einsatzort:

 

Einsatzort

 

Bilder: (Quelle Foto: FF Bronkow)

 

1/1