Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 
zurück

Einsatz 38

vor

H: VU klemm

Bemerkungen:
1 eingeklemmte Person
Einsatzort:
L 56
Straße:
Fürstlich Drehna - Klein Mehßow
Alarmierung:

Alarmierung per

25.05.2015 - 16:16 Uhr

Einsatzende:

25.05.2015 - 17:30 Uhr

Einsatzdauer:
01:14 h
Fahrzeuge im Einsatz:

 LF 16/12 - FF Calau RW 1 - FF Calau RTW - Johanniter Luckau NEF - Johanniter Luckau Polizei

alarmierte Einheiten:

FF Calau

FF Fürstlich Drehna

FF Luckau

Johanniter Luckau

Polizei

Verbrauch:
-----
Schadensbild:
1 PKW, 1 verletzte Person
Einsatzbericht:

Am Pfingstmontag alarmierte uns die Leitstelle Lausitz mit dem Stichwort "H: VU Klemm". Nach nur wenigen Minuten rückten nacheinander das LF 16/12 und der RW 1 aus. Parallel dazu wurden die Wehren aus Luckau, Fürstlich Drehna, Klein Mehßow sowie der Rettungsdienst aus Luckau alarmiert. Als wir am Einsatzort eintrafen war die FF Fürstlich Drehna bereits vor Ort und stellte den Brandschutz sicher. Die Person war beim Eintreffen der ersten Kräfte bereits aus dem Fahrzeug. Somit konnten die Kameraden aus Luckau und Mehßow ihre Anfahrt zum Einsatzort abbrechen. Wir versorgten die Patientin bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und sicherten die Einsatzstelle gegen den Verkehr ab. Nach dem der RTW und das NEF eintrafen unterstützten wir weiterhin den Rettungsdienst bei der Behandlung. Anschließend drehten wir das Auto wieder auf seine Räder. Durch die Kameraden aus Drehna wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Mittels des LF 16/12 wurde das Fahrzeug auf die Straße gezogen. Nach einer guten Stunde übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei und kehrten zum Standort zurück. Die L 56 blieb für die Zeit der Rettungsarbeiten voll gesperrt.

ungefährer Einsatzort:

 

Einsatzort

 

Bilder: